T: +49 7642 302024H TERMINANFRAGE

Zahnarzt Endingen | Zahnarztpraxis Dr. Knickenberg & Kollegen

Unser Team

×
Dr. B. Knickenberg

Dr. Bernd Knickenberg

Dr. Bernd Knickenberg absolvierte das Studium der Zahnmedizin an der Albrecht-Ludwigs-Universität in Freiburg von 1977 bis 1982. 1982 erfolgte die Promotion in der kieferchirurgischen Abteilung der Freiburger Universitätszahnklinik. Nach der Assistenzzeit in Freiburg und Ihringen übernahm er 1985 die Zahnarztpraxis von Dr. Blümmel in Endingen im St. Jakobsgässli 9.

Bereits von Anfang an setzte Dr. B. Knickenberg auf die Einhaltung hoher Qualitätsstandards sowie die Behandlung nach wissenschaftlich fundierten Methoden. Durch eine Vielzahl von Fortbildungen manifestierte sich seine Praxisphilosophie in der  ganzheitlichen Familienbehandlung von klein bis groß.  Bereits sehr früh verfolgte er den Ansatz der präventiven und ästhetischen Zahnheilkunde.

Zusammen mit Dr. Brigitte Busam-Bähr führte er viele Jahre die Praxis als Praxisgemeinschaft. Um seinen Patienten ein breiteres Spektrum der Zahnmedizin anbieten zu können, ging er im Jahr 2000 mit Dr. Henner Wenzel eine weitere Praxisgemeinschaft ein und ein Praxislabor wurde eingerichtet.

Über die Jahre wurde ein sympathisches Praxisteam aufgebaut mit langjährigen Mitarbeiterinnen und vielen ehemaligen Auszubildenden.

Auch die zwei Söhne fanden den Zugang zur Zahnmedizin. Dr. Jonas Knickenberg stieg 2014 in die Praxis ein. Seit 2016 führt er die Philosophie seines Vaters in den neu renovierten Räumlichkeiten in der Hauptstraße 39 fort. Sohn ZA Simon Knickenberg arbeitete bereits ein Jahr in der Familienpraxis mit und bildet sich zur Zeit zum Fachzahnarzt der Kieferorthopädie weiter.

×
Dr. J. Knickenberg

Dr. Jonas Knickenberg

Dr. Jonas Knickenberg wurde in Endingen geboren und absolvierte nach dem Abitur das Studium der Zahnmedizin an der Christian-Albrecht-Universität zu Kiel.

Im Anschluss an das Staatsexamen und die Approbation als Zahnarzt im Jahre 2011 promovierte Dr. Knickenberg  im Bereich „chirurgische Kiefergelenkbehandlung“ und absolvierte anschließend ein postgraduales Studium mit dem Tätigkeitsschwerpunkt “Parodontologie” (Lehre vom Zahnhalteapparat) bei der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie.

Vor Beginn seiner Assistenzzeit in der Zahnarztpraxis Dr. V. Klemp am Stephansplatz in Hamburg (Juli 2012 bis März 2014) sammelte Dr. Knickenberg ab April 2012 die ersten praktischen Erfahrungen in der väterlichen Zahnarztpraxis in Endingen.  Neben seiner Zeit in der Zahnarztpraxis in Hamburg nahm er an diversen Fortbildungen, unter anderem im Bereich der „ästhetischen Frontzahnrestaurationen aus Komposit“ von Herrn Prof. Klaiber sowie „Die Funktionsanalyse, Funktions- und Schienentherapie“ von Prof. Gutowski teil.

Sein zweites postgraduales Studium begann Dr. Knickenberg Anfang 2014 über die Deutsche Gesellschaft für Implantologie mit dem Tätigkeitsschwerpunkt „Implantologie“.

Seine Promotion beendete er im Mai 2014 und wurde im Anschluss zum Dr. med. dent. ernannt.

Im Juni 2014 erfolgte dann der endgültige Einstieg in die väterliche Zahnarztpraxis im St. Jakobsgässli 9.

Zudem arbeitete Dr. Knickenberg in Teilzeit in der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgischen Praxis von Herrn Dr. Dr. F. Fiedler in Kenzingen um seine chirurgischen Fähigkeiten weiter auszubauen.

Ende Dezember 2015 erfolgte der Umzug in die nach neuestem Standard renovierten Räumlichkeiten in der Hauptstraße 39. Dies ermöglicht die Umsetzung eines auf Prävention ausgerichteten zahnärztlichen Konzepts durch Hinzunahme zusätzlicher Prophylaxe-Zimmer.

2016 erfolgte der Beitritt in einen Zahnärztlichen Fortbildungskreis um zusammen mit weiteren qualitätsorientiert arbeitenden Zahnarztpraxen ein gemeinsames Qualitätsmanagement zu erarbeiten.

Im Jahre 2018 schloss Dr. Knickenberg das Curriculum Implantologie sowie eine über mehrere Fortbildungen andauernde Kursreihe im Bereich „Weichgewebsmanagment und Knochenaufbau“ ab.

Dr. J. Knickenberg führt das Praxiskonzept seines Vaters unter Beachtung aktuell etablierter wissenschaftlicher Methoden sowie neuester Technik fort. Dabei legt er besonderen Wert auf ein ganzheitliches Praxiskonzept aus einer Hand. Dies alles ist ihm nur möglich durch die tägliche Unterstützung seines kompetenten Teams!

Die Leitworte des Zahnarztes lauten: Vertrauen, Sorgfalt und Kompetenz

×
ZA B. Loehr

ZA Birte Loehr

Birte Loehr wurde in Höxter (Nordrhein-Westfalen) geboren, wo sie nach dem Abitur die Ausbildung zur Zahntechnikerin absolvierte. Das anschließende Studium der Zahnmedizin ließ sie ins schöne Freiburg kommen. Die Approbation als Zahnärztin erhielt sie im Jahre 2013.

Während der Assistenzzeit arbeitete Frau Loehr von 2013 – 2015 in der Klinik für Zahnärztliche Prothetik der Universität Freiburg  unter der Leitung von Prof. Dr. Dr. h.c. J. R. Strub. Dort war sie neben der Patientenbehandlung u.a. für die Betreuung des klinischen Kurses II in der studentischen Ausbildung zuständig.

Seit 2016 unterstützt Frau Loehr das Team von Dr. Knickenberg & Kollegen, wo sie ihre Assistenzzeit abschloss und fortan als angestellte Zahnärztin tätig ist.

Neben der Prothetik (Zahnersatz) erweitere Sie ihr Tätigkeitsschwerpunkt durch mehrere strukturierte Fortbildungen im Bereich der Endondontie (Wurzelbehandlung).

×
Dr S. Knickenberg

Dr. Simon Knickenberg

Dr. Simon Knickenberg wurde in Emmendingen geboren und studierte nach seinem Abitur an der Georg-August Universität in Göttingen Zahnmedizin. Begleitend zu seinem Studium forschte er an seiner Dissertation über minimalinvasiv inserierte Sofortimplantate.

Nach seiner Approbation als Zahnarzt im Juni 2017 erfolgte der erste Teil seiner zahnärztlichen Tätigkeit (Juli 2017- November 2018) in der familiären Praxis in Endingen.

Zurzeit absolviert er in der Praxis Dr. Kujat & Kollegen in der Nähe von Mainz seine weitere Ausbildung im Bereich der Kieferorthopädie.

×
I. Adler

×
K. Bohne

×
D. Enz

×
K. Gass

×
M. Hafner

×
L. Fitterling

×
A. Häuber

×
C. Miessmer

×
A. R. Sedson

×
S. Schmidt

×
S. Trotter

×
T. Nguyen

×
L. Welle

×
K. Michalke